„But my heart is wild, and my bones are steel“

img_7320

33098 Paderborn, Le-Mans-Wall/Liliengasse

liebe Frau Kraulquappe, vielen Dank für das Lied (und die anderen auch 🙂

Titel: Phosphorescent. Song for Zula

Advertisements

Ein Gedanke zu “„But my heart is wild, and my bones are steel“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s