„die Suang de schian i weg und sog es woa nix …“

Österreich, Bregenzer Wald

… weu heite wiad is lehm zelebriert“*

Dem lieben Hr. Speed herzlichen Dank für das schaurige Vorgartenverteilerexempel aus dem Nachbarland, ich geb 1, wie ich finde, äußerst passendes aus dem Brandenburger dazu (da hab ich auch noch 1 schönes Schild, das ich bei Gelegenheit mal schau_stelle) und grüße herzlich aus dem wolkigen B., k.

15526 Reichenwalde (Scharmützelsee), Am Dorfanger/Storkower Weg

Titel: Seiler und Speer – Stopp doch die Zeit

*Die Sorgen schieb ich weg und sag, es war nichts, denn heute wird das Leben zelebriert.

Advertisements

5 Gedanken zu “„die Suang de schian i weg und sog es woa nix …“

    1. off topic: wussten Sie, dass in der deutschen Fassung der 1. folge von sherlock brett holmes die szene mit den drogen herausgeschnitten wurde? habe mir gerade die vollständige edition gekauft (bin dann mal weg …) lgk 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s