about

Version 3verteil_er_kunst.

über strom daten netz.

in berlin.

und anderswo.

  • wer seine kunst hier auf einem verteiler erkennt und verlinkt genannt entfernt werden möchte
  • wer mitmachen und bilder von verteilern einstellen möchte
  • wer sich anderweitig an dem projekt beteiligen möchte
  • wer fragen meinungen anregungen hat

–> bitte mail an: kaschpar(ÄTT)posteo.de

auf dass die kunst sich auch im virtuellen raum verteile …

(c) kaschpar

ungarnstraße


 

diese seite befindet sich im aufbau. am layout wird noch gearbeitet …

Advertisements

28 Comments

  1. Liebe Frau Kaschpar,
    das hier ist jetzt leider der künstlerischst gestalteteste Verteiler, den ich finden konnte. Hier gleich hinterm Haus am Wildbach, wo die Hummeln summen. Nicht so malerisch wie Ihre anderen Sachen, mehr so ‚Installation’/’Arte Povera‘. Der Wandverputz hat einen gewissen pinslerischen Schwung, finde ich! Auch knipste ich’s im Abendrot, falls das zählt. Wenn Sie mögen, verwenden/verarbeiten/bearbeiten Sie’s gerne nach Gutdünken; wenn’s nicht in das Konzept dieser Sammlung passt, bin ich auch kein bisserl beleidigt/gekränkt/etc.

    Gefällt mir

    1. Lieber Herr Speed! Wie könnte ich dieses Kunstwerk nicht aufnehmen! Ich schlage Ihnen dazu einen Titel vor, Sie dürfen aber auch gerne selber einen anderen wählen. Mit der Ortsangabe tut sich der unkundige Städter ein bisschen schwer, dürft ich da noch anfügen: am Fuße des Grünten?

      Gefällt mir

      1. A – mille scusi – jetzt sehe ich erst, dass hinter ‚Titel‘ ein Link steckt, um nicht zu sagen ein Rhythmus! Das hat Schmiss! Zu ‚Eis‘ fiele mir noch ‚italia‘ und ‚gelati‘ und ein (+1) fast gleichnamiger Tonkünstler! Nicht dass ich so was hören täte, aber er hat was (was ich nicht habe), und bella italia liegt hier ja gleich hinter den Bergen und es passt ja, wenn die Sonne scheint, alles irgendwie mit allem zusammen: https://www.youtube.com/watch?v=cl73TCPF8XE

        Gefällt mir

        1. A – mille scusi – too much: nach ‚italia und gelati‘ ein und ein zu viel! Vielleicht finden Sie eine künstlerisch wertvolle Lesart/Unter_strichelung, sonst kann’s gerne weg. Schönes Wochenende! Kaufen Sie sich ein schönes Eis! Ich bin dann mal mit der Berliner Tochter oben im Bergschnee, juhu.

          Gefällt mir

        2. witzig, ich hatte, bevor ich den link öffnete, den adriano celentano im kopf, auch vorher schon mal, weiß auch nicht wieso. aber nun doch ja anders und so schön rhythmisch! ja, fein! das nehmen wir, und ich schicks zur höchsten mittagshitze hinaus, auf dass sich 1 jeder 1 beispielw_eis nehme!

          Gefällt mir

  2. Liebe Frau Kaschpar!
    Von einer nicht unkomplexen Autofahrt ins Flachland/Biographie habe ich Ihnen gleich mehrere Verteilerdosen mitgebracht, und zwar nicht zur selbstfotografiert, sondern auch selbstinstalliert, ha! Ob es als Verteilerkunst durchgeht, wird sich zeigen, aber jetzt bin ich erst mal gottfroh, wieder an den Bergen zu sein, mache mir ein [sic:] ‚Grünten-Pils‘ auf (Max hat nämlich keine Klimaanlage, das heißt er hat schon eine, aber sie geht nicht mehr) und komme erst mal an. Mei oh mei …

    Gefällt 1 Person

  3. Verteiler Nr.1
    Verteiler Nr.2
    Verteiler Nr.3

    Liebe Frau Kaschpar, es ist mir hier im Süden am Berg immer noch nicht gelungen, den klassischen ‚Bemalten Verteilerkasten‘ zu finden, könnte aber folgende Angebote aus meinem fragwürdigen Zweitdomizil im südlichen Flachland unterbreiten. Verdrahten Sie’s nach Belieben und mit sämtlichen Bildrechten!
    Wobei ich mir nicht sicher bin… weil auf einem Foto gibt es noch gar keinen Verteiler und auch keine Kunst, es wird aber sicherlich eine Kunst sein, den verteilten Strom wieder richtig zusammenzupuzzeln. Auf dem anderen Foto gibt es zwar einen Verteiler (antik, geebayt, Material für ein Kunst-/Strom-Objekt im Dienste des Raumschmucks), aber weder Strom noch Kabel, kann hier also überhaupt von Verteilung die Rede sein? Und schließlich auch keinen Verteiler (aber immerhin k_ein Hochspannungsverteiler), sondern das einst davor befindliche Metallgitter, aus der riesengroßen Schaltzentrale einer verlassenen (und mittlerweile leider abgerissenen) genial spooky Papierfabrik im Süden von Kempten, jetzt Küchendeko und Ausgangsmaß sämtlicher darum gerahmter Schreinereien & Installationen.

    Viel Vergnügen und nie an blankes Metall fassen!

    Gefällt 1 Person

    1. lieber herr speed! frag_würd_ich auch die ganzen losen bestromten kabel beurteilen, aus denen es ja schon bildmäßig beim bloßen hinein_schauen heraus_funkt. ich glaube, da darf man, wenn ichs richtig weiß, auch nicht dran rühren!?
      auf jeden fall freu ich mich über Ihr kunst_sinniges verständnis und Ihre entschlossenheit! ich nehms gerne auf, werd aber wohl ein bisschen länger dran sitzen, um die leitung herzustellen.
      ich dank Ihnen schön, halten Sie die augen weiter offen (oder die farb_töpfe bereit)!
      es grüßt Sie herzlich die immer alles mit den händen anschauen müssende: kaschpar.

      Gefällt 1 Person

      1. lieber Herr Speed, vielen Dank dafür – den würd ich so stehen lassen. ich hab auch noch irgendwo ein passendes herzverteilergegenstück, das verlink ich bei gelegenheit dazu! mit herzlichem dank grüßt: frau kaschpar.

        Gefällt 1 Person

  4. Liebe Frau Kaschpar!
    Schon lange wollt‘ ich Ihnen den ‚Firstverteiler‘ des hiesigen Alpinhäuschens schicken. Hier kommt nämlich der Hausstrom wirklich durch ein dickes Kabel quer über die Wiese gespannt, Vögel sitzen oft drauf und schaukeln ein wenig. Oder ist es das Telefon? Ich weiß es nicht genau. Oft waren freilich zu schlechte Lichtverhältnisse, um gegen den hellen Himmel ins dunkle Dacheck zu knipsen. Eben ging’s aber, gerade noch rechtzeitig vor dem Umzug! Hier also ein Verteiler mit Kunst, mit einem kunstvoll darübergebauten Vogelnesterl nämlich. Eine Musik sollte sich finden (irgendwas mit birds, oder von birds, z.B. von den Yardbirds?). Viel Spaß beim Basteln!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s